irrlicht-larpt Packliste für eine LARP-Con
Con-Vorbereitung

LARP-Packliste für Con – was muss alles mit?

Ich packe meinen Koffer

… und Kisten und Taschen und am Ende ist das Auto voll. Aber was habe ich eigentlich alles dabei? Hier findest du meine LARP-Packliste für Con.

Die Packliste richtet sich vor allem an Leute, die auf Zelt-Cons fahren. Wenn du nur auf eine Ein-Tages-Veranstaltung fährst, wirst du auf viele Dinge verzichten können und kannst diese einfach ignorieren.

Wer nicht weiß, was IT und OT bedeutet, kann hier nochmal nachlesen:
Die wichtigsten Begriffe im LARP

Schlafen

  • IT-taugliches Zelt (Gestänge, Planen, Heringe)
  • Hammer
  • Feldbett oder Matratze und Luftpumpe
  • Isomatte
  • Decken
  • IMMER eine Extra-Decke, egal wie warm es ist
  • Schlafsack
  • Kissen

OT Kleidung

  • 1 T-shirt pro OT-Tag
  • Jacke
  • 2 Hosen (kurz + lang nach Wetter)
  • feste Schuhe
  • Unterwäsche und Socken
  • Regenjacke, Ski-Unterwäsche (bei kaltem Wetter Gold wert)

IT Materialien

  • Gewandung
  • Hut
  • IT-tauglicher Mantel
  • Schreibzeug
  • Flasche für unterwegs (zum Beispiel eine Plastikflasche im Stoffbeutel getarnt)
  • Geschirr und Besteck
  • Krug
  • Kochutensilien nach Bedarf
  • IT-taugliche Lichtquelle (zum Beispiel eine Laterne vom Flohmarkt oder aus der Gartenabteilung im Baumarkt)

Hygiene

  • Zahnbürste und -creme
  • Bürste / Kamm
  • Duschgel und Shampoo
  • Handtücher
  • evtl. Make-Up
  • evtl. Bartpflege
  • Feuchttücher (klasse um sich mal kurz frisch zu machen, ohne gleich duschen zu gehen)
  • Spiegel
  • Deo
  • Klopapier und Desinfektionstücher für die Toilette
  • Sonnencreme
  • evtl. Menstruationshygiene

Sonstiges

  • Tickets!
  • Taschentücher
  • Erste-Hilfe-Set und wichtige Medikamente
  • Verhütung
  • Geldbeutel
  • Ohrstöpsel
  • Taschenlampe für Notfälle
  • Müllsäcke (am besten IT-tauglich in einem Jutebeutel getarnt)
  • Spanngurte (Ladungssicherheit!)
  • Seil (Kann man für alles mögliche gebrauchen. Ich bastel mir auf größeren Cons zum Beispiel gerne eine Wäscheleine)
  • evtl. Uhr
  • Handy
  • Navi
  • Powerbank (vor Ort gibt es meistens keinen Strom)
  • evtl. Ersatzbrille / Kontaktlinsen
  • Feuerzeug
  • Nähset für kleinere Reparaturen
  • Trinkwasser-Kanister

Nachfolgend kannst du dir die komplette LARP-Packliste herunterladen und für deine nächste Con ausdrucken:

Das Dixi - Tipp für die Mädels

Besonders auf den großen LARP-Veranstaltungen, wirst du früher oder später nicht darum herumkommen ein Dixi-Klo aufzusuchen. Jetzt sind die Dinger aber halt nun mal nicht besonders reinlich – um es mal nett auszudrücken.

 

Es gibt eine Lösung dafür! Und die lautet Urinierhilfe für Frauen, oder auch Urinella, die es Frauen erlaubt im Stehen zu pinkeln. Selten war ich von einem Produkt so begeistert, wie von diesen Dingern und möchte das keiner Frau vorenthalten.

 

Im Endeffekt handelt es sich bei einer Urinella um einen kleinen Trichter, den frau sich zum urinieren zwischen die Beine klemmt. Dafür muss man sich, wenn man keine knallenge Jeans trägt, nicht mal komplett entkleiden, wie beim “normalen” Toilettengang. Anschließend desifiziert man die Urinella und packt sie einfach wieder in ihren Beutel bis zum nächsten Toilettengang. Zuhause kann man sie dann nochmal auskochen und schon ist die Urinella für den nächsten Einsatz bereit.

 

Anfangs erfordert es etwas Überwindung im Stehen “einfach laufen zu lassen”, aber ich persönlich will auf diesen kleinen Alltagshelfer auf keinen Fall mehr verzichten. Deshalb verdient die Urinella ebenfalls einen Platz auf der LARP-Packliste

 

Amazon-Link zum Produkt: Urinella von Sunany*

 

* Was der Stern bedeutet: Für Links die mit einem * markiert sind, erhalte ich eine Provision, wenn du über diesen Link einen Artikel bei Amazon kaufst. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten. Für das reine Setzen des Links erhalte ich kein Geld.

Ein Kommentar

  • Mäh

    Eine gute Übersicht für die Packlisten! (ich teile das auch immer so in Kategorien auf)

    Kleine Ergänzung:
    Meine IT Materialien sind noch umfangreicher/ anders je nach Charakterkonzept.

    Ich hab zum Beispiel Schreibsachen nur manchmal dabei. (mein einer Charakter kann bisher nur Großbuchstaben lesen…
    Und isst manchmal Zettel…)

    Dafür hab ich oft dabei:
    – IT Geld und Tauschmaterialien (Kupfer, Münzen, Perlen, Schmuck, Becher, kleine Rasseln)
    – Ersatzhumpen/Trinkgefäße
    – Würfel/Spiele
    – Instrumente (Achtung Feuchtigkeit beachten!)
    – IT Verbandsmaterial, Kunstblut
    – Korb, Umhängetasche, Flaschen, Proviant, Extra-Pinnchen, IT-Geschirrtuch
    – IT Sitzgelegenheit/Tisch


    Die IT Ausrüstung ist natürlich je nach Charakter und Platz für Dinge bei An- und Abreise angepasst. 😉

Eine Antwort schreiben